Sie sind hier: Aktuelles » 

Anerkennung für die ehrenamtliche Arbeit

Der Ortsrat Hoof hatte die aktiven Mitglieder des DRK - Hoof und der Freiwilligen Feuerwehr Hoof am 21. Juli zu einer Grillparty ins Dorfladen Bistro eingeladen.

„Ortsvorsteher Gernot Müller ehrte beide Organisationen beim diesjährigen Neujahrsempfang für ihre gemeinnützige Arbeit und ein Grillfest im Sommer als „Dankeschön“ für die zum Wohle der Bevölkerung geleisteten Dienste zugesagt.

,,Ich möchte Ihnen allen meinen Dank für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit aussprechen", sagte Ortsvorsteher Gernot Müller.

,,Vielleicht macht diese  Veranstaltung Lust, sich ehrenamtlich einzubringen. Unser Dorf, unsere Stadt und das ganze Land sind auf das ehrenamtliche Engagement von Bürgern angewiesen. Erfreulicherweise gebe es Menschen, die sich auf vielfältigen Gebieten einbringen. Das Ehrenamt wird immer wichtiger.“" 

Eine tolle Geste von dem Ortsrat Hoof und Ortsvorsteher Gernot Müller, da waren sich die Mitglieder der beiden Hilfsorganisationen im Dorf einig.

24. Juli 2017 09:13 Uhr. Alter: 58 Tage