Bild_Ausflug_Bostalsee_09-2018_Ersteller_Franz-Josef_Scheid.jpg

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Angebote von A - Z
  3. Betreuungsangebot - Demenzcafé

Betreuung bei Demenz

Ansprechpartner

Frau
Aline Matzenbacher

Tel:  06851 939 68 27
matzenbachera@kv-st-wendel.drk.de

Essener Str. 14

66606 St. Wendel

Für Menschen mit dementiellen Erkrankungen bietet das Rote Kreuz spezielle Freizeitgestaltung, Begleitung und Betreuung. In der Gruppenbetreuung begleiten unsere Betreuungskräfte die Eingewöhnung und fördern die Fähigkeiten der Senioren durch eine der Demenzstufe entsprechenden Beschäftigung.

Gruppenbetreuung für Menschen mit Demenz

Die Gruppenbetreuung findet jeweils 3 Stunden in unseren Café Vergissmeinnicht statt. Ziel ist es die Selbständigkeit und den Selbstwert zu fördern, Teilhabe zu sichern und Angehörige zu entlasten. Zum festen Programm unserer Gruppenangebote gehört es scheinbar vergessene Fähigkeiten wieder zu entdecken und eigene Ressourcen spielerisch zu Tage zu fördern. Pro Gruppe werden in der Regel acht bis zehn Personen von geschulten ehrenamtlichen Mitarbeitern und einer ausgebildeten Pflegefachkraft betreut.
Wenn gewünscht, werden die Teilnehmer/-Innen von unserem Fahrdienst zu Hause abgeholt.

 

Unsere Betreuungsgruppen
Oberkirchenmontags14:00 - 17:00
Hofelddienstags14:00 - 17:00
Urexweilerdonnerstags14:00 - 17:00

 

Zur Bildergalerie Café Vergissmeinnicht

 

 

 

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 8 ,- € pro Stunde.
Unter bestimmten Bedingungen werden die Kosten von ihrer Pflegekasse übernommen.

Unsere Kurse für Angehörige

Im Rahmen unseres Demenzprojektes werden auch Kurse für pflegende Angehörige angeboten.
Die Termine finden Sie unter folgendem Link:

Kurse zur Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen          

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.