Sie sind hier: Aktuelles » 

Besuch der Kleiderkammer Urexweiler

Der DRK-Kreisvorsitzende Landrat Udo Recktenwald besuchte die Kleiderkammer beim DRK-Ortsverein Urexweiler.

Der DRK-Ortsverein Urexweiler unterhält schon seit vielen Jahren eine Kleiderkammer für bedürftige Bürgerinnen und Bürger. Seit dem Jahr 2015 wird diese Einrichtung auch vermehrt von ausländischen Flüchtlingen aufgesucht. Der DRK-Kreisvorsitzende Udo Recktenwald und die stellvertretende Kreisvorsitzende Martina Weiand informierten sich über die Arbeit der ehrenamtlichen DRK-Helferinnen. Insgesamt 10 Helferinnen und Helfer sortieren und verpacken wöchentlich die eingehenden Kleiderspenden aus der Bevölkerung. Einmal im Monat erfolgt die Kleiderausgabe an bedürftige Personen. Jedes Jahr werden ca. 15.000 Kleidungsstücke an Bedürftige ausgegeben. Der DRK-Ortsvereinsvorsitzende Jürgen Przywarra zeigte sich stolz darüber, dass es dem Ortsverein gelungen ist, neben den klassischen Rotkreuzaufgaben auch dauerhaft einen Sozialdienst zu installieren, der große Anerkennung bei der Bevölkerung findet.

23. März 2018 15:29 Uhr. Alter: 120 Tage